Das hat die Welt noch nicht gesehen.

Und falls doch: Fühlen Sie sich frei, selbst Neues zu erfinden.



Arbeitskreis Prägefolien Druck e.V.
Eigentlich sind Sie (und wir) hier im falschen Medium. Prägefoliendruck ist eben nicht virtuell. In Echtzeit und ganz real zum Anschauen und Anfassen kombiniert er visuelle Effekte mit haptischen Qualitäten. Daraus entstehen gezielt zu nutzende Harmonien und Kontraste:

Farbe und Material. Kontur und Fläche. Reflektion und Absorption.
Licht und Schatten. Kanten und Formen. Rauheit und Glätte. Mattheit und Glanz. Metall und Papier. Ganzes und Detail. Konstanz und Wechsel. Flaches und Erhabenes.

Prägefoliendruck spricht nicht nur das Sehen an, sondern auch das haptische und taktile Sensorium. Lassen Sie sich inspirieren. Wir vertrauen auf Ihre Kreativität, die Vielfalt unserer Beispiele durch neue, nie gesehene Ideen zu bereichern.